O Fortuna, velut luna , statu variabilis, semper crescis, aut decrescis, vita destabilis

moon phases
 


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Mein persönlicher Weblog
   TwiSTED RedeWerkstatt - Forum
   www.electrocute.us TwistED- Der Wahnsinn



http://myblog.de/apollo13

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fr?her hat sich der Mond an den Sternen und den Monden der Sterne nicht satt sehen k?nnen. Dann hat er erfahren, da? die meisten Sterne nur leuchten, aber l?ngst verstorben sind. Deswegen hat der Mond seine Aufmerksamkeit den Protuberanzen der Sonne geschenkt. Inzwischen sind ihm die auch zu langweilig, weil sie immer nur das gleiche Programm spielen.
16.11.05 21:35
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung