O Fortuna, velut luna , statu variabilis, semper crescis, aut decrescis, vita destabilis

moon phases
 


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Mein persönlicher Weblog
   TwiSTED RedeWerkstatt - Forum
   www.electrocute.us TwistED- Der Wahnsinn



http://myblog.de/apollo13

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es gab eine Zeit auf der Erde, da schien der Mond nur einmal im Monat. N?mlich jeden ersten Donnerstag des Monats. An diesem Donnerstag besuchten sich die Menschen gegenseitig, feierten, tanzten, spielten und redeten, lachten und weinten miteinander, und im hellen Schein des Mondes gingen sie in der Nacht nach Hause.
Ob der Mond schien, weil die Menschen nachts das Licht brauchten, um sich in der Dunkelheit nicht zu verirren, oder ob die Menschen den Donnerstag feierten, weil dann der Mond schien, das konnte keiner mehr sagen.
9.8.04 02:25
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung